Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

DAS DEUTSCHE LAUREL & HARDY FORUM

Laurel & Hardy http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1224n1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 158 mal aufgerufen
 Laurel & Hardy weltweit
Charlie Hall Offline




Beiträge: 129

16.02.2018 21:10
"Nichts als Ärger" und "Die Leibköche seiner Majestät" - Die ZDF-Synchro und die Warner-DVD antworten

Liebe L&H-Freunde,

ich habe mich kürzlich eingehender mit der Warner-DVD „Die Leibköche seiner Majestät“ beschäftigt, insbesondere mit Blick auf die dort verwendete Synchro „Nichts als Ärger“ aus der ZDF-Reihe „Lachen Sie mit STAN & OLLIE“.

Dies schon einmal vorweg: Die ZDF-Fassung ist gegenüber dem Original leicht gekürzt.

Lauflänge ab Beginn der Handlung in der Arbeitsvermittlung:

Original-Fassung: 64:50 Minuten
ZDF-Fassung: 63:53 Minuten.

Und weil das so ist, haben die Macher der Warner-DVD auch mit der gekürzten ZDF-Synchro tricksen müssen, wobei sich auch zwei Fehler eingeschlichen haben.

Die zweite Besonderheit dieser Synchro: Sie ist eine „Spar"-Synchro, da sie noch Anteile der Kino-Synchro von 1952 beinhaltet.

Was fehlt in der ZDF-Fassung?

Timecode der Warner-DVD:

1. 04:17 bis 04:25
Zwischentitel fehlt

2. 06:07 bis 06:08
Bild auf den Arbeitsvermittler, der die Tür zuhält, dauert länger.

3. 21:21 bis 22:03
Das Footballspiel wurde gekürzt. Ab dem Zeitpunkt, wo Chris von einem Mitspieler gefragt wird, ob er raufen kann, und er mit „Ehrensache“
antwortet, setzt der Schnitt ein. Fortgesetzt wird der Film erst mit dem Blick auf Chris, der den Ball auf sich zufliegen sieht.

4. 18:45 bis 18:46
Die Szene, als Stan die Pfeife erhält und sie gleich ausprobiert, ist eine knappe Sekunde kürzer.

5. 40:24 bis 40:25
Stan und Ollies Weg aus der Küche in das Esszimmer dauert länger.

6. 58:20 bis 58:23
Ein weiterer Schnitt wurde bei der konspirativen Unterhaltung zwischen dem Prinzen und Ronetz vorgenommen, nachdem dem Prinz klar geworden war, dass er beinahe den vergifteten Salat gegessen hätte. Von der kurzen Unterhaltung fehlt der Anfang.

Hierdurch bedingte Fehler in der Synchro der Warner-DVD:

Durch die Fehlstelle Nr. 3 bleibt das zweifache Kommando eines Mitspielers an Chris, nach hinten zu gehen, stumm. Hier wurde einfach der Spiellärm der vorherigen Szenen nochmals drübergelegt (ab 21:45). Dabei hätte die Fehlstelle durch die noch greifbare Dick und Doof-Episode „Hoheit unter dem Küchentisch“ ausgebügelt werden können.

Durch die Fehlstelle Nr. 6 ist der Ton während des gekürzten Gesprächs zwischen Ronetz und dem Prinzen nicht lippensynchron. Auch bei der Dick und Doof-Episode „Der perfekte Fenstersturz“ ist der Dialog zwischen Ronetz und dem Prinzen nicht vollständig.

Wo hören wir die Kino-Synchro?

Die Kino-Synchro wurde im Wesentlichen noch verwendet in folgenden Szenen:

• Stans zweifacher Hinweis auf „ein anderes Land“.

• Die Szenen in der Arbeitsvermittlung, nachdem Stan und Ollie aus Japan zurückgekehrt sind. Hier wurden die Stimmen des Arbeitsvermittlers und seiner Klienten belassen.

• Die Stimmen der Kinder während des Footballspiels und der Mutter eines Spielers.


LG, Charlie Hall

 Sprung  
Meine erste HTML-Seite http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1225n1.jpg
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor