Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

DAS DEUTSCHE LAUREL & HARDY FORUM

Laurel & Hardy http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1224n1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.924 mal aufgerufen
 Tauschecke
Seiten 1 | 2 | 3
LaurelFan Offline



Beiträge: 103

24.01.2012 17:39
#16 RE: Tauschecke national antworten

Such mal meine Liste durch!

Was da von Wem Synchronisiert wurde kann ich nicht Sagen.

Aber die Meisten Stummfilme wurden von Andren Synchro Sprechern Synchronisiert als *Die Ton-Kurzfilme* der Reihe *Dick und Doof* oder *Zwei Herren Dick und Doof*...

Schau einfach mal Durch.

Interesse hätte ich an der Fassung von *Als Rekruten* Oder *Vergiss deine sorgen* dass was geschickter ist nehme ich, synchro Sprecher von Ollie ist mir in dem Falle egal, nur Stan soll seine Übliche Synchro Stimme haben weil die von *Die Teufelsbrüder* mir echt SORRY auf den SACK geht :D

MFG

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 17:50
#17 RE: Tauschecke national antworten

Bei Stummfilmen, die später für die Dick & Doof-Folgen "synchronisiert" wurden, werden alle Folgen von Laurels Original-Sprecher Walter Bluhm und Hardy von Bruno W. Pantel gesprochen, der Hardy auch auf "Das Mädel aus dem Böhmerwald (Kinosynchro) und "Rache ist süß" gesprochen hat.

Desweiteren wurden die meisten stummen Dick & Doof-Folgen nicht synchronisiert, sondern durch einen Sprecher eher erzählt.
Das war Hans Dieter Hüsch.

Beim Zusammenschnitts-Kinofilm "Dick und Doof im Flegelalter" machte dies Georg Thomalla.

LaurelFan Offline



Beiträge: 103

24.01.2012 17:59
#18 RE: Tauschecke national antworten

Kann gut sein, Ich weiß nur das Bei der Folge *Sklaven des Reichtums* oder *Das Unfertige Fertighaus* so wie ich es in Erinnerung habe als ich es damals sah, ein Anderer Synchrosprecher als bei *Der zermürbende Klaviertransport* oder *Gib mir den Hammer* Dick und Doof Folge, Stan Laurel Spricht.

Bei Zwei Herren Dick und Doof ist es meist *Hüsch* der die Stimmen spricht da hast du recht.

Aber aus der Reihe *Dick und Doof* die auf Kabel 1, Sat1, Pro7 etc lief, sieht man Deutliche Unterschiede zur Synchro der Stumm Kurzfilme und Ton Kurzfilme.

MFG Thomas Friedel.

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 19:13
#19 RE: Tauschecke national antworten

Die Kurz-Tonfilmen, sowie auch die verhackstückten Langfilme, welche bei der Serie "Dick & Doof" liefen, wurde nicht extra neu für die Serie synchronisiert!
Da wurde auf ältere Synchronisationen aus den 50er/Anfang der 60er zurückgegriffen, es sind die Stamm-Kinostimmen Bluhm(Laurel)/Paulsen(Hardy) zu hören.

Nur die Kurz-Stummfilme wurden mit Bluhm/Pantel neu synchronisert, bzw. mit Hüsch eingesprochen.

Was die unterschiedlichen Texte von "Dick & Doof", und "Zwei Herren Dick & Doof", die Hüsch sprach, angeht: Diese Serien wurden jeweils extra neu eingesprochen!
Recycling nennt man das wohl. ;-)

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 19:31
#20 RE: Tauschecke national antworten

Bei meinem Beitrag #15 ist mir leider ein Fehler unterlaufen den ich korrigieren hier möchte/muss: Die Kauf-VHS von "Laurel & Hardy - Als Rekruten" von Taurus(Kirch) beinhaltet nicht die schlechte Synchro, sondern die bessere ZDF-Synchro mit Bluhm/Habeck!!!
Sorry für den Fehler! :-(

Trotzdem ist natürlich die schweizer Medaria-DVD besser, da diese im Gegensatz zur Kauf-VHS uncut ist! :-)

Gast
Beiträge:

24.01.2012 19:42
#21 RE: Tauschecke national antworten

Zitat von Sergeant Schnauzbart
Hallo Charlie Hall,
falls es noch aktuell ist: Ich habe die Kinosynchro von "The Flying Deuces" ("In der Fremdenlegion").

Aber ich denke mal, die hast Du inzwischen wohl selbst, nicht? ;-)



Danke für das Angebot, aber du hast recht.

Charlie Hall Offline




Beiträge: 120

24.01.2012 20:05
#22 RE: Tauschecke national antworten

Zitat von Sergeant Schnauzbart
Bei meinem Beitrag #15 ist mir leider ein Fehler unterlaufen den ich korrigieren hier möchte/muss: Die Kauf-VHS von "Laurel & Hardy - Als Rekruten" von Taurus(Kirch) beinhaltet nicht die schlechte Synchro, sondern die bessere ZDF-Synchro mit Bluhm/Habeck!!!
Sorry für den Fehler! :-(

Trotzdem ist natürlich die schweizer Medaria-DVD besser, da diese im Gegensatz zur Kauf-VHS uncut ist! :-)



Die Schweizer-DVD ist nicht uncut. Neben der bekannten Kürzung der Szenen in der Wohnung des bösen Pflegevaters, ist auch Ollies Arbeit am Waschbrett gekürzt, weiterhin als Eddies Tochter Stan die Geschichte erzählt.

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 20:20
#23 RE: Tauschecke national antworten

Uncut war der falsche Ausdruck, stimmt!

Sie ist aber weniger beschnitten als die Taurus-VHS...

oder?

Müsste halt nach Jahren mal wieder direkt vergleichen...

LaurelFan Offline



Beiträge: 103

24.01.2012 20:28
#24 RE: Tauschecke national antworten

Mhm, und auf der Kauf VHS von Kinowelt, ist dort auch die Bessere Fassung oder die wie auf der *Teufelsbrüder* DVD?

Okay, finde es irgendwie schade dass es soviele Synchroversionen gibt ): ...

Für mich ist die Standart Snychro die die auch bei den Kurzfilmfolgen drauf ist aus der Reihe Dick und Doof *wie z.b Alle Hunde lieben Stan, Der zermürbende Klaviertransport, Der Gorilla unter der Bettdecke* welche Synchronsprecher sind das da?

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 20:42
#25 RE: Tauschecke national antworten

Das sind die von mir schon angesprochenen Ton-Kurzfilme, die schon etliche Jahre vor dem Serien-Start von "Dick & Doof" synchronisiert wurden.
Das sind die "Stammsprecher" Bluhm/Paulsen. :-)

Gibt es von Kinowelt überhaupt eine VHS von "Die Teufelsbrüder"?
Mir ist nur eine von Taurus/Kirch bekannt...

Klar gibt es die Synchros die man lieber mag, bei mir ist es wie bei den meisten Bluhm/Paulsen oder Bluhm/Habeck.
Trotzdem finde ich die anderen Synchros zumindest interessant, daher schaue ich immer das ich soviele veschiedene wie möglich zusammenbekomme.

Leider sieht es ja mit den alten Kinosynchros der späten Langfilme leider sehr schlecht aus... :-(

Charlie Hall Offline




Beiträge: 120

24.01.2012 20:44
#26 RE: Tauschecke national antworten

Zitat von Sergeant Schnauzbart
Uncut war der falsche Ausdruck, stimmt!

Sie ist aber weniger beschnitten als die Taurus-VHS...

oder?

Müsste halt nach Jahren mal wieder direkt vergleichen...



Bei der Schweizer-DVD sind noch zwei Schnitte bei der Hochzeitsgesellschaft in "311 Chester Drive": Der Satz einer Besucherin fehlt, der Dialog zwischen dem Bräutigam und seinem Vater ist gekürzt.

Die Taurus-VHS und die Schweizer-DVD sind beide identisch gekürzt.

LaurelFan Offline



Beiträge: 103

24.01.2012 21:26
#27 RE: Tauschecke national antworten

Schau mal genau hin (; Ich habe *Teufelsbrüder* DVD geschrieben nicht VHS (;

Nein es gibt soviel ich weiß keine *Teufelsbrüder* VHS, nur die Kinowelt DVD, aber es gibt von Kinowelt eine VHS mit dem Titel *Laurel & Hardy - Als Rekruten* gibts immer noch auf Ebay etc zu erwerben.

Welche Synchro da drauf ist weißt du nicht Zufällig?

Ja ich mag mehr die Vertonung der 50er wie du sagtest, der Ton Kurzfilme... die auch bei *Lachen Sie mit Stan und Ollie* lief.

Also an der Fassung mit den Sprechern der 50er hätte ich bei *Pick up your troubles* schon Interesse (;

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 21:42
#28 RE: Tauschecke national antworten

Hm, Du bringst da scheinbar einiges durcheinander.
Ist auch nicht ganz einfach, bei dem ganzen deutschen Titel-und Verleihchaos.

Du sagts Du liebst die 50er Jahre Synchros (mit Bluhm/Paulsen)...wie bei "Lachen Sie mit Stan & Ollie".
Die "Lachen Sie mit Stan & Ollie"-ZDF-Synchros sind aber aus den 70ern, mit Bluhm/Habeck.

Und auf der von mir genannten schweizer DVD von "Pack Up Your Troubles" ist eben die 70er-Jahre-ZDF-Synchro von "Lachen Sie mit Stan & Ollie" drauf. ;-)

Sergeant Schnauzbart Offline



Beiträge: 61

24.01.2012 21:46
#29 RE: Tauschecke national antworten

@Charlie Hall: Echt?
Hab das irgendwie anders in Erinnerung...die im Gegensatz zur VHS-Version fehlenden Stellen sind auf der schweizer Medaria im englischen Original dabei.

LaurelFan Offline



Beiträge: 103

24.01.2012 22:32
#30 RE: Tauschecke national antworten

Ach ist dass ein wirrwar :D

Ich Meine Stan Laurel Synchro, ich finde die Stan Laurel Synchro die beste aus den 50ern.

Ollies Synchro fällt mir gar nicht so extrem auf wenn die anderst ist, warscheinlich weil ich mehr auf *DOOF* achte weil der mir besser gefällt (;

Jop also interesse hätte ich schon an der Schweizer DVD, diese Wird aber Sicher Kopiergeschützt sein oder?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Meine erste HTML-Seite http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1225n1.jpg
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor