Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

DAS DEUTSCHE LAUREL & HARDY FORUM

Laurel & Hardy http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1224n1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.492 mal aufgerufen
 Langfilme bis 1940
Seiten 1 | 2
Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

12.10.2008 21:13
Way out West/Zwei ritten nach Texas antworten

Diese DVD beinhaltet den Film „Zwei ritten nach Texas“ (way out west)USA 1937

Bildqualität:
gut bis sehr gut

Alternativtitel:
Ritter ohne Furcht und Tadel
Zwei ritten nach Texas
Dick & Doof im wilden Westen
Dick und Doof im wilden Westen
Im fernen Westen
Laurel & Hardy - Zwei ritten nach Texas

mit:
Stan Laurel als Stanley
Oliver Hardy als Ollie
James Finlayson als Mickey Finn
Sharon Lynne als Lola Marcel
Rosina Lawrence als Mary Roberts
Stanley Fields als Sheriff
Vivien Oakland als Frau des Sheriff's
The Avalon Boys als sich selbst

Regie:
James W.Horne

Syncro:
Stanley :Walter Bluhm
Ollie:??

Länge:ca.62 min.


Extras:Ein Dankeschön an die Jungs(Ausschnitte),Fotogalerie
und den Kurzfilm Putting Pants on Philip(Stummfilm)

zur Zeit leider out of Print

Links:
http://www.alewand.de/inter/dvd02.htm#wayoutwest
http://german.imdb.com/title/tt0029747/

mfg Oliver

Angefügte Bilder:
zweirittennachtexas.jpg  
Oberst Bockschuß! Offline




Beiträge: 221

13.10.2008 17:13
#2 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten
Sprecher für Ollie in dieser BSG-Kinofassung ist wieder der genial passende Arno Paulsen.

Hier wurde auch ein Bildrauschfilter benutzt.

Der Film "Putting Pants on Philip" hat fixe, nicht abschaltbare Untertitel.
mr.beat_rocknroll Offline




Beiträge: 76

24.12.2008 18:10
#3 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten
Hallo mal ne frage !,

gibt es diesen Film auch in Farbe ?? auf DVD und in Deutsch ??

Es gab in mal , vor Jahren auf VHS ( Nachcoloriert ) !!

mfg mr.beat ROCK N ROLL
Angefügte Bilder:
Stan + Ollie ( COLOR 04 )  04.jpg   wayoutwest.jpg   01519.JPG   Stan + Ollie ( COLOR 04 )  04.jpg  
Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

24.12.2008 19:35
#4 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Hallo mr.beat ROCK N ROLL,
ich glaube er müsste in dieser Box:http://www.amazon.de/Laurel-Hardy-UK-Sta...30142927&sr=1-6
in Farbe(neben vielen anderen nachcolorierten Filmen) enthalten sein .....aber "nur" in Englisch
stimmt über die colorierte Fassung (auf VHS)bin ich quasi wieder mit dem Laurel & Hardy "Virus" "angesteckt" worden

mfg Oliver


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
mr.beat_rocknroll Offline




Beiträge: 76

02.01.2009 20:25
#5 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Hallo Ollie , schön mal wieder mal wieder was von Dir zu hören !!

Ich war leider nicht mehr sooooo oft im Forum !

Auch ich hatte mich mit dem VIRUS ( Laurel und Hardy ) mit der COLORVERSION !! angesteckt !!

Aber leider gibt es diese Version bis HEUTE NICHT auf DVD ????? Warum eigentlich ??

MFG mr.beat_rocknroll

Angefügte Bilder:
wayoutwest.jpg  
Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

03.01.2009 02:12
#6 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Hallo mr.beat_rocknroll,ich schreibe regelmässig hier ...du machst dich da rar(schlechtes gewissen einred )

erstmal ein frohes neues Jahr an dich und die anderen

den "VIRUS" werden wir zum Glück wohl nicht mehr loswarum auch

zitat:Auch ich hatte mich mit dem VIRUS ( Laurel und Hardy ) mit der COLORVERSION !! angesteckt !!

Wie bist du auch über die Colorversion(en) wieder zu Stan und Olli gekommen oder hast du dir die Box gekauft??

Warum es diese Version(en) bis heute nicht auf DVD geschafft haben ??

vielleicht ist die Nachfrage bei uns nicht so gross (Kinowelt hat ihre Lizenz auslaufen lassen,

Great Guns hat es bis heute nicht geschafft bei uns auf DVD zu kommen(wo liegen da eigentlich die Rechte in Deutschland)

oder auch das die Filme erst Nachcoloriert und dann Digital überarbeitet wurden??) Nostalgiegründe? Angst das sie sich nicht verkaufen ?

Altersstarrsinn ?,oder gibt es in ein paar Jahren eine "neue Edition" in Farbe,wieviel Editionen gibt es von James Bond (jedes Jahr ne neue)

Fragen über Fragen

mfg Oliver

Charlie Hall Offline




Beiträge: 123

05.01.2009 07:48
#7 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Allen ein frohes neues Jahr!

Ich denke auch, dass sich colorierte Filmfassungen auf DVD nicht sehr gut verkaufen lassen. Ist ja auch ne Geschmacksfrage. Ich ziehe das originale schwarz-weiß in jedem Fall vor.

Das Fernsehen hat "Way out West" in colorierter Fassung ja bereits ausgewertet: SAT1 zeigte hier die deutsche Kinosynchro, arte strahlte die Originalfassung mit deutschen Untertiteln aus.

Oberst Bockschuß! Offline




Beiträge: 221

21.01.2009 19:14
#8 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten
Tiny Sandford hat zuerst den Sheriff gespielt und wurde dann im Laufe der Dreharbeiten ersetzt. In dieser Szene kann man ihn ganz gut erkennen :
Angefügte Bilder:
west6.jpg  
Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

21.01.2009 20:07
#9 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Ist mir noch nie aufgefallen

Und warum ist ersetzt worden,weist du das auch

mfg Oliver

Oberst Bockschuß! Offline




Beiträge: 221

22.01.2009 19:18
#10 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Nein, darüber kann ich nichts finden. Jedenfalls hat er danach keinen Film mehr für Hal Roach gemacht.

Angefügte Bilder:
wow.jpg  
Phil Offline



Beiträge: 140

23.01.2009 12:42
#11 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten


Finde ich sehr schade, ich hätte den Film lieber mit ihm als Sheriff gesehen.

Ich hatte mich früher sogar immer gefragt, wieso er nicht diese Rolle spielt, weil er perfekt dazu gepasst hätte. Naja, sollte nicht so sein...

"Wenn ihr schon laut sein müsst, dann seid es wenigstens leise!" Walter Bluhm für Stan Laurel in "Vaterfreuden" ("Brats" 1930)

Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

13.04.2010 05:06
#12 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

mfg Oliver

Angefügte Bilder:
AK000258.jpg   OutTakeWAYOUTWEST.jpg   OutTakeWAYOUTWEST2.jpg   Spanish-Wayoutwest.jpg   thumbfire.jpg   Untitledwow.jpg   Way out west.jpg   way out west1.jpg   Way out west2.jpg   way out west3.jpg   2533261020A.jpg   way out west4.jpg   Way out west 3.jpg   Way out west 4.jpg   way out westposter.jpg   Way_Out_West.jpg   WayOut West.JPG   WAYoutWEST.jpg   wayoutwest1.jpg   wayoutwest1937.jpg   WayOutWestBehindTheScenes.jpg   b63931.jpg   Way-Out-West-Print-C10070065.jpg   comdance.jpg   d1f6_1.jpg   DSCN0357.jpg   lh07.jpg   n614959424_492769_6179.jpg  
Holger74 Offline




Beiträge: 14

14.01.2013 17:44
#13 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Liebe Mitglieder

Ich habe gestern den Film Zwei ritten nach Texas gesehen.Um ehrlich zu sein gehört er nicht zu meinen Lieblingsfilmen,aber gefallen tut er mir trotzdem.
Ich habe einmal ein paar Fragen zu dem Film:Aus welchem Material ist eigentlich der Hut den Stan verspeist und wie wurde die Zene gemacht wo Olli der Hals langgezogen wird?
Falls es jemand weiß würde ich mich über eine Auflösung des "Rätzels" freuen.

Liebe Grüße
Holger

Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

14.01.2013 17:54
#14 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Hallo,
wie er gehört nicht zu deinem Lieblingsfilm?

der Hut soll soweit ich das in erinnerung habe (glaube es stand bei Aping im Buch) aus Lakritz gewesen sein
wie der Hals lang gezogen wurde weiss ich allerdings nicht(vielleicht Gummi ?)

mfg Oliver

Holger74 Offline




Beiträge: 14

14.01.2013 17:59
#15 RE: Way out West/Zwei ritten nach Westen/Ritter ohne Furcht und Tadel/Im fernen Westen antworten

Hallo Oliver

Meine Lieblingsfilme sind derzeit die Wüstensöhne und In Oxford.Bin gerad dabei mir eine Sammlung der Filme anzuschaffen.Werde vermutlich in ein paar Tagen die Collection bei Weltbild bestellen.Drei Boxen mit je 10 Filmen.Derzeit besitze ich 6 Filme.Ich mag dieses Komiker-Duo,um ehrlich zu sein liebe ich es.Die beiden Komiker sind einfach nur liebenswert.
Schön daß es ein solches Forum hier gibt dann ist man mit seiner Leidenschaft nicht so alleine.
Natürlich ist der Film Zwei ritten nach Texas nicht schlecht,als sich der Kopf von Olli einmal um die eigene Achse drehte musste ich laut lachen.
Ach-die Hal Roasch Filme waren eh die besten.Schade daß ein solches Paar nie wieder kommt,seufz.

LG
Holger

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Meine erste HTML-Seite http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1225n1.jpg
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor