Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

DAS DEUTSCHE LAUREL & HARDY FORUM

Laurel & Hardy http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1224n1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 185 Mitglieder
3.517 Beiträge & 520 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • The Handy ManDatum26.01.2019 14:16
    Foren-Beitrag von Ingmar im Thema

    Zitat
    .... für 'Otto Normalfilmfan' ist das (meiner Meinung nach) nix!



    Wann ist man eigentlich Fan von was? Wo setzt jeder seine Grenzen?

    Im Fall von L&H sollte man sich die Standardwerke zulegen. Und dann? Ausländische DVDs besorgen? Versuchen DVDs (oder gar VHS) mit Ursprungsfassungen auszumachen und sich zulegen?

    Irgendwann kommt jeder an dem Punkt, so er sich sagt: "Die Version reicht mir!". Seltenes (vorallem Solo) liegt auch bei Fans im Auge des Betrachters.

    Fans (egal von welchem Künstler) sollten sich für die Materie interresieren. Niemand ist ein besserer Fan, nur weil er auch wirklich alles kauft und sammelt. Das Ziel ist ausschlaggebend, was jeder ereichen will.

  • Foren-Beitrag von Ingmar im Thema

    Zitat
    Dick und Doof als Wohnungsmakler
    Zwei Kuckuckseier



    Welches ist eigentlich der Original-Titel? Im Artiken auf Wikipedia werden beide Titel für 1932 angegeben. Irgendwo glaube ich mich erinnern zu können, das der Film unter letzterem Titel geprüft wurde. Die Quelle weiß ich allerdings nicht mehr.
    Ganz schlau werde ich daraus aber dennoch nicht.

  • Foren-Beitrag von Ingmar im Thema

    Danke für die schnelle Antwort.

    Das erklärt alles. Kenne ähnliches von einigen Schallplattenerzeugnisse, wo sowas für hohe Verkaufszahlen sorgen sollen. Das sich aber hier selbst die Mühe gemacht hat... naja. Nicht sonderlich Einfallsreich. Dann lieber garkeine EAN Nummer, wie in einigen Boxen der Fall.

  • Thema von Ingmar im Forum Laurel & Hardy allgemein

    [[File:kinowelt-500444-fx2.png|left|auto]]Hat jemand eine Ahnung, warum (minstens) diese 3 DVD nicht nur die gleiche Bestellnummer, sondern auch identischer EAN-Nummer erschienen sind? Soweit mit bekannt ist, sind die im Mai 2002 bei Kinowelt heraus gekommen. Erstere DVD habe ich auch in 2 Cover- und Schreibvarianten (eine ohne "Der" und "20th Century Fox" statt "Kinowelt") gesehen. Grund erschließt sich mir auch noch nicht.

  • The Battle of the CenturyDatum04.01.2019 22:15
    Foren-Beitrag von Ingmar im Thema

    Ich habe die Teile alle Digital aufgenommen. Allerdings nicht in HD. Größe ist allerdings dennoch ca. 800 MB (1024x796px).

Inhalte des Mitglieds Ingmar
Beiträge: 5
Meine erste HTML-Seite http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1225n1.jpg
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz