Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

DAS DEUTSCHE LAUREL & HARDY FORUM

Laurel & Hardy http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1224n1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.857 mal aufgerufen
 Laurel & Hardy allgemein
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

15.02.2016 17:29
'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Hallo





Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

11.02.2016 12:12
#2 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Hier eine Meldung aus dem neuen Newsletter des TWO TARS TENTs

+++Stop ze Press+++ ZDF-Slapstick-Klassiker bald auf DVD!
Der TITANIC-Experte Andreas Pfeffer vom Titanic-Museum-Germany (T-M-G) kennt sich nicht nur thematisch mit der TITANIC bestens aus, er ist auch sehr an Laurel & Hardy interessiert. Jetzt hat der Journalist eine kleine Sensation mitzuteilen: „Das wird alle Laurel & Hardy-Freunde begeistern, denn es sollen nun nacheinander alle Slapstick-Serien-Klassiker auf DVD erscheinen, die in den 1970er Jahren Freitagabends gegen 18:20 Uhr im ZDF liefen. Dazu zählen die Serien „Western von gestern“, „Männer ohne Nerven“, „Väter der Klamotte“, „Dick und Doof“ usw.“ Dabei geht es speziell um diese ZDF-Fassungen und wer erinnert sich nicht an die Stummfilme, die damals von Hans-Dieter Hüsch gesprochen wurden. „Dass diese Serien nun erst- und wohl so auch letztmalig veröffentlicht werden dürfen, daran bin ich zugegebenermaßen nicht ganz unschuldig“ meinte der Journalist. Schließlich habe auch er selbst damals vor dem Fernseher gesessen und wie viele andere Zuschauer auch, blieb ihm das, was er sah, bestens im Gedächtnis. Die Schwierigkeit sei allerdings gewesen, meinte Pfeffer, dafür die Rechte zu bekommen. Mit einem Filmverlag konnte das aber nun bewerkstelligt werden, und so werden auch die Fans von Stan Laurel und Oliver Hardy in liebevollen Erinnerungen schwelgen können. Dabei sollte man auch daran denken, dass man mit dem Erwerb sowohl das T-M-G, wie auch das Laurel & Hardy-Museum unterstützt, in dem die DVDs dann im jeweils dortigen Shop bezogen werden können. „Museumsdirektor Wolfgang Günther war ganz aus dem Häuschen, als er von mir vorab telefonisch von dieser Geschichte erfuhr“ meinte Pfeffer. Natürlich wollte ich wissen, wann denn die Serien erscheinen! Laut Pfeffers Auskunft, der sich dabei auf den Filmverlag berief, sollen diese DVDs im Laufe der kommenden zwei Jahre immer Quartalsweise erscheinen, da eine Menge Boxen zusammenkämen. „Ende März 2016 geht es los, da werden sich die Freunde von Fuzzy Al St. John freuen“ meinte Pfeffer. „Western von gestern“ sei die erste Serie, die dann mit der ersten DVD-Box startet. Auf „Väter der Klamotte“ freue er sich aber besonders, denn davon wurden 199 Folgen produziert, die aus kleinen Stummfilmen der 1910-er und 1920-er Jahre bestehen und zum Teil auch aus kleineren Tonfilmen der 1930-er und 1940-er Jahre. Und so werde man parallel dann auch nach und nach mit den anderen Serien beginnen. Und nicht vergessen: Diese Boxen sind dann im jeweiligen Shop des Laurel & Hardy-Museum (in Solingen) und dem T-M-G zu bekommen. Wer damit die Arbeit beider Museen unterstützt, tut damit mehr, als wenn dann später Internetanbieter davon profitieren. „Das Geld ist hier deutlich besser investiert“ warb Pfeffer sogleich. Wir sind gespannt und hoffen, dass es bald wieder aus den Wohnzimmern so vertraut erklingt, wenn es heißt: „Guten Abend liebe Gäste, wir erfreuen Euch aufs Beste“ + + + ©T-M-G/AP
Das ist wirklich eine Super-Nachricht, oft sprechen mich die Besucher im Museum darauf an. Sobald ich weitere Details habe, melde ich mich wieder. Wolfgang

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

11.02.2016 12:15
#3 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Christian Blees hat die Meldung über die DVD-Veröffentlichungen relativiert:

"Liebe Leute, ich muss die Vorfreude leider dämpfen: Habe eben mit dem Verantwortlichen von "Filmjuwelen" gesprochen - an eine VÖ von "Dick und Doof" ist zurzeit (noch) nicht zu denken. Ob das jemals etwas werden wird, steht demnach noch in den Sternen. Aber auf jeden Fall kommen demnächst "Männer ohne Nerven" sowie "Väter der Klamotte".

Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

11.02.2016 13:42
#4 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Hallo,
Gute Nachrichten,sollte wenigstens"Väter der Klamotte" und "Männer ohne Nerven"
tatsächlich erscheinen kann man sie auch bei Wolfgang Günther bestellen? also online oder Telefonisch
vom Verkaufserfolg hängt vielleicht auch ab ob die Dick und Doof sachen erscheinen werden

mfg Oliver

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

11.02.2016 18:10
#5 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Habe mich bei Wolfgang erkundigt, er sagt "Also ich habe mich natürlich auf die Information verlassen, da kannste mal sehen. Dabei hat mein Informant noch einen großen Bohei um die Sache gemacht, sonst hätte ich das ja auch mit Vorsicht weiter gegeben."
Wir wollen die Hoffnung mal nicht aufgeben (denke, eine 'Dick und Doof'-DVD-Edition wird wesentlich mehr Käufer finden als eine 'Männer ohne Nerven'- oder 'Väter der Klamotte'-DVD-Reihe). Ich z.B. würde für eine D&D-DVD-Reihe richtig tief in die Tasche greifen...

Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

11.02.2016 20:16
#6 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Hallo,
ganz aufgeben tue ich auch erst wenn es heist das wird nichts...
bei Filmjuwelen sind inzwischen schon ziemlich viele sachen erschienen wo ich
nicht gedacht hätte das es die überhaupt nochmals schaffen auf DVD,teils sehr alte
Schinken von denen ich noch nichts gehört habe.Von deren Homepage führen die Links (meist/immer?)
zu einen grossen Onlinekaufhaus mit A.....

Danke für die Infos und den neuen Link(was für eine Menge Menschen,die wurden ja umlagert wie heutzutage Rockstars)

mfg Oliver

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

12.02.2016 11:05
#7 RE: Two Tars Journal / 'Dick und Doof' auf DVD ? antworten

Die Rechtefrage ist höchstwahrscheinlich das Problem! "Ich musste der Filmfirma gestern erstmal sagen, wer die besitzt." (Christian Blees).

Eine DVD-Veröffentlichung anzukündigen, ohne überhaupt vorher die Rechtefrage geklärt zu haben, halte ich für ziemlich tollkühn...

"Falls es klappen sollte, dürften die D&D-Boxen kaum vor Ende 2017 erscheinen" (Christian Blees).

Hoss Offline




Beiträge: 312

12.02.2016 19:03
#8 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Die Rechtefrage liegt seit dem Untergang der Kirch-Gruppe leider ziemlich im Dunkeln. Mit "Onkel Leo" hätt´s wahrscheinlich eher geklappt, die guten alten Hüsch-Versionen auf DVD erscheinen zu lassen.

Unglücklicherweise gibt es eine solche Fülle an Laurel & Hardy-DVD´s mit 08/15-Material, dass heutige Produzenten wohl eher verschreckt sind, wenn man den Wunsch nach noch mehr DVD´s äußert. Die Mogule müssten dann schon selbst Fans sein, um zu erkennen, dass die kommentierten Fassungen etwas besonders sind, die eine derzeit überschaubare Fangemeinde schmerzlich vermisst. Sie hätten aber sicherlich das Potential, eine wachsende Schar von Zuschauern zu gewinnen. Ich denke da insbesondere an junge Leute, für die Hüsch heute bestenfalls eine Figur aus dem Geschichtsbuch ist.

Allerdings lässt es doch etwas Hoffnung aufkeimen, wenn man schon mal "Väter der Klamotte" und "Männer ohne Nerven" in den Bereich des Möglichen rückt. Hier waren vereinzelt auch L&H-Filme dabei, wie "Should married men go home" und "Call of the Cockoo".

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

12.02.2016 21:44
#9 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Sollte das nix werden mit der Veröffentlichung von 'Dick und Doof' (will die Hoffnung nicht aufgeben), könnte man über Crowdfunding nachdenken, um die Veröffentlichung selbst mit anzuschieben. Denke, wir warten erstmal ab (als L&H-Fan lernt man ja, Geduld zu haben > Stichwort 'Battle Of The Century'-DVD). Sollte abzusehen sein, daß die D&D-Edition nicht kommt, werde ich das mal mit meinem 'Grand Sheik' besprechen...

Dr. Schwabendrescher Offline



Beiträge: 13

12.02.2016 22:25
#10 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Ja, hm, aber ist es mit "Väter der Klamotte" und
"Männer ohne Nerven" nicht haargenau so, daß die
Rechte daran/die Folgen selber bei den Insolvenz-
Verwaltern (?) der Kirch-Gruppe liegen ?

Da kann ich an eine Veröffentlichung nicht so recht
glauben.

Was war das denn noch mal für ein Jahr, als die Serie
"Dick & Doof" das letzte Mal bei "Kabel1" lief ? Weiß
das gerade jemand ?
Und hat es DA noch die Kirch-Gruppe gegeben ?

An "Die Qual mit den Stiefeln" und "Alle Hunde lieben Stan"
ist Kinowelt ja auch rangekommen - dann müßten die es ja wohl
wissen, wer der Ansprechpartner ist.

Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

13.02.2016 09:57
#11 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Hallo,
ne Zeit lang liefen die Filme ja auch auf Anixe(2007)vielleicht wissen die was...
oder Beta Film oder Norbert Aping(vielleicht kann einer den Kontakt herstellen)
aber auf Kabel1 liefen auch "nur" die kurzfilme die Langfilme aus der Dick und Doof Serie
liefen dort meines wissens nicht.

mfg Oliver

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

13.02.2016 12:15
#12 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Habe folgende Info gefunden "Heute liegen sie (die Rechte) bei der CCA, einer Kirch-Gründung von 1962, die nur noch als Briefkastenfirma in Liechtenstein existiert (CCA Cinematographische Commerz-Anstalt, Tristelstrasse 34, FL-9497 Triesenberg, Liechtenstein
Phone: +423 239 77 00, Email: info@laurel-and-hardy-films.com).
Um die Vermarktung der Lizenzen kümmert sich die Münchner Firma KF 15
.

"Die Kirch-Gruppe war bis zur Insolvenz und nachfolgenden Zerschlagung im Jahr 2002 einer der größten deutschen Medienkonzerne".
Die Kabel 1-Ausstrahlung von 'Dick und Doof' endete im Dezember 2003.

Habe den 'Briefkasten' mal angeschrieben...

DJ Toldie ( Gast )
Beiträge:

13.02.2016 13:16
#13 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Gerade mal in meinen e-Mails geforscht & bemerkt, dass ich am 24.09.12 an "Fernsehjuwelen" folgendes geschrieben habe:

"Sehr geehrte Damen & Herren!
Auf Ihrer Pressemitteilung im Internet habe ich nun mit großer Freude gelesen, dass Sie von der
Kineos-Gruppe 2000 Titel zum Auswerten erworben haben.
Soviel mir bekannt ist, ist das doch das einstige Filmarchiv von Leo Kirch /CCA/KF15?!
Da dieser ab den 70ern jahrelang das ZDF mit den beliebten Freitagvorabendserien versorgt hat,
würde ich gerne anfragen, ob in dieser Richtung was in dem Paket vorhanden & vor allem geplant ist.

"Väter der Klamotte" & "Männer ohne Nerven" mit den genialen Kommentaren von Hanns-Dieter Hüsch werden von Fans seit Jahren
sehnlichst gewünscht & auch im TV sind diese schon seit Jahren nicht mehr wiederholt worden.
Nun gibt es innerhalb beider ZDF-Reihen Filme mit den unterschiedlichsten Slapstickkomikern, wie z.B. Billy Bevan, Harry Langdon, Edgar Kennedy, Buster Keaton, Ben Turpin, Charley Chase.....etc..
Siehe auch hier am Beispiel von "VdK": [www.fernsehserien.de]

Alle 198 Folgen zu veröffentlichen wäre (so viel ist klar) sicher nicht machbar (Edit: wieso eigtl.nicht?!), ebenso bei der 74-teiligen Reihe "Männer ohne Nerven" (von der es leider keinen Episodenguide im Netz gibt). (Edit: war damals leider noch so)
Allerdings wäre es doch eine feine Sache, aus beiden Serien genau die Episoden zu veröffentlichen, welche Stan Laurel und Oliver Hardy, bzw. Solofilme von Stan oder Ollie enthalten.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht & geforscht, welche Episoden dies bei Männer ohne Nerven wären...(es gibt in dieser Reihe 28 Episoden mit Stan und/oder Ollie...jeweils zwischen 9 und 13 Min.lang)

1. Martyrium eines Fabrikanten (The Sawmill) (O.Hardy & Larry Semon)
2. Kriminalisten in Kisten (Her Boy Friend) (O.Hardy)
3. Die besudelten Hotelgäste (The Bellhop) (O.Hardy & L.Semon)
4. Die störende Raumpflegerin (The Bellhop) (O.Hardy & L.Semon)
5. Liebe, Lust und Leidenschaft (Near Dublin + Kill Or Cure) (Stan Laurel)
6. Ein sachliches Gespräch (The Soilers + A Man About Town) (S.Laurel)
7. Damenwahl im Orient (Beau Hunks + Under Two Jags) (Laurel & Hardy)
8. Ein Trunkenbold im Nachtlokal (Pie-Eyed) (S.Laurel)
9. Kochende Wut im frostigen Wald (The Snow Hawk) (S.Laurel)
10. Mit dem Kopf in der Abfallgrube (Kid Speed) (O.Hardy & L.Semon)
11. Eifersucht und Seifenschaum (His Day Out) (O.Hardy & Billy West)
12. Ein ordinärer Gast (Short Orders) (S.Laurel)
13. Ein aufdringlicher Strauss (Roughest Africa) (S.Laurel)
14. Wir wohnen nebenan (Call Of The Cuckoos) (Max Davidson & Stan & Ollie)
15. Im Apfelsinenhagel (Oranges & Lemons) (Stan Laurel)
16. Blumentöpfe auf die Köpfe (Mandarin Mix-Up) (Stan Laurel)
17. Sonnige Tage im Zuchthaus (Detained) (Stan Laurel)
18. Schiff mit Damenbedienung (Half A Man) (S.Laurel)
19. Der Absender im Postsack (Postage Due + A Man About Town) (S.Laurel)
20. Der Lüstling und die falsche Dame (The Sleuth) (S.Laurel)
21. Der knutschende General (Save The Ship) (Stan Laurel)
22. Eine würzige Gulaschsuppe (Golf) (Oliver Hardy & Larry Semon)
23. Der gütige Chef (The Noon-Whistle) (Stan & James Finlayson)
24. Laß das, Kumpel (Pick And Shovel) (Stan & James Finlayson)
25. Die eisgekühlte Kuh (Hop To It) (O.Hardy)
26. Ein flotter Schürzenjäger (A Man About Town) (Stan & Finlayson)
27. Ein ungemütlicher Nachtclub (Midnight Cabaret) (Hardy & L.Semon)
28. Eine gründliche Herrenwäsche (Collars And Cuffs) (Laurel)

Innerhalb der Reihe Väter der Klamotte wären es diese Folgen:

1. Diese Dame ist ein Kerl (45 Minutes From Hollywood) (Laurel & Hardy)
2. Der Sturz auf den Gatten (That´s My Wife + Hardy-Solofilm: Wandering Papas)
3. Golfspieler im Morast (Should Married Men Go Home? + Laurel-Solofilm: Mandarin Mix-Up)
4. Zwei Herren im Dreivierteltakt (On The Wrong Trek) (Charley Chase, June Marlowe, Del Henderson + Stan & Ollie)
5. Die schluchzende Geige (Fiddlin´Around + The Villain) (Oliver Hardy & Billy West)
6. Das empfindliche Euter (Be Your Age) (Oliver Hardy & Charley Chase)
7. Ein unsittlicher Film (Hop To It + Crazy To Act) (Oliver Hardy)
8. Der Mord an der Puppe (O.Hardy & C.Chase)
9. Ein Graf als Ganove (In The Rogue + Oh Billy) (Oliver Hardy & Billy West)
10. Die Braut mit dem Ungeziefer (Yes, Yes Nanette + Thundering Fleas) (Oliver Hardy & James Finlayson...Regie:Stan Laurel)
11. Geschwollene Waden (Bromo And Juliet)
12. Die verbitterte Oma im Stroh (The Barnyard) (Oliver Hardy & Larry Semon)
13. Ein Sheriff im Unterrock (Trouble Brewing) (O.Hardy & L.Semon)
14. Sie fahren im Hemd? (On The Front Page) (Stan Laurel)
15. Der geigende Gatte (Along Came Auntie) (Oliver Hardy)
16. Keine Feier ohne Eier (The Hero) (Oliver Hardy & Billy West)
17. Die Leiden des zweiten Gatten (Should Sailors Marry?) (Oliver Hardy & Clyde Cook)

Diese 45 Folgen auf DVD würden mit absoluter Sicherheit genauso gut angenommen werden, wie vor 3 Jahren die D+D-Boxen, welche Kinowelt, bzw. Studiocanal
veröffentlicht hat.

Denn schon damals haben sich die Fans (u.a.zu lesen in den amazon-Rezensionen und in div.Fan-Foren) nach mehr ZDF-Bearbeitungen auf DVD gesehnt, da diese v.a.durch die unnachahmliche Bearbeitung & Vertonung durch Hanns-Dieter Hüsch an erheblichem Mehrwert gewonnen hatten & man sie so noch aus den 70er-Kindheitsjahren in Erinnerung hat. Und genau das will der Fan um die 40 (also der potentielle DVD-Käufer solcher Schätze) in seiner Sammlung haben.

Natürlich wäre es strategisch sinnvoller, Laurel/Hardy-bezogene Folgen mit Folgen von anderen Komikern in den Editionen zu mischen (falls es jemals dazu kommen sollte). Aber hauptsache diese tollen Schätze verstauben nicht mehr länger im Kirch-Archiv...bzw. CCA/KF15-Archiv.

Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören, ob in dieser Richtung vielleicht doch noch was in Zukunft geplant ist.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Told"

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

14.02.2016 00:31
#14 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

Betr.: Väter der Klamotte

Hier eine Folge aus dem Jahr 1974.

Rhubarb Vaselino Offline




Beiträge: 711

15.02.2016 14:46
#15 'Dick & Doof'-Folgen endlich auf DVD? antworten

CCA Cinematographische Commerz-Anstalt hat geantwortet "wir verfügen nur teilweise über die Rechte an dieser Serie. Wir sind der Copyrightinhaber der Hal Roach Library, d.h. wir haben die Rechte an den von Hal Roach produzierten Laurel & Hardy Filmen und den daraus entstandenen Schnittfassungen, darunter auch einige aber nicht alle Dick und Doof Episoden. Beste Grüße!"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
R.I.P. »»
 Sprung  
Meine erste HTML-Seite http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1225n1.jpg
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor