Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

DAS DEUTSCHE LAUREL & HARDY FORUM

Laurel & Hardy http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1224n1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 3.862 mal aufgerufen
 Laurel & Hardy weltweit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
The Live Ghost Offline



Beiträge: 5

07.08.2007 18:39
KINOWELT-DVDs antworten

Sind die hervorragenden KINOWELT-DVDs auf Nimmerwiedersehen vom Markt verschwunden oder werden sie irgendwann wieder erscheinen?

Charlie Hall Offline




Beiträge: 123

08.08.2007 07:08
#2 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Da die seinerzeit angekündigte dritte Sammlerbox bereits nie erschienen ist, könnte ich mir vorstellen, dass Kinowelt keine Rechte mehr am Vetrieb der Filme hat. Eines ist jedenfalls sicher: Solange keine Neuauflage in Sicht ist, egal durch welches Label, werden die Kinowelt-DVDs auf Anbieterplattformen wie eBay immer höhere Preise erzielen (bestes Beispiel: die ungeheuren Preise der DVD-Erstauflage von "Der Name der Rose"). Da bleiben alle die, die ihr Herz für Stan und Ollie erst kürzlich entdeckt oder wiederentdeckt haben,leider auf der Strecke, soweit sie finanziell nicht auf Rosen gebettet sind.

The Live Ghost Offline



Beiträge: 5

08.08.2007 14:37
#3 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Auch mir tun all diejenigen leid, die nun in die Röhre schauen, weil sie sich die DVDs nicht rechtzeitig zu anständigen Preisen gekauft haben.

alfie Offline



Beiträge: 36

09.08.2007 13:19
#4 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Ich bin froh das ich alle L&H DVDs von Kinowelt besitze. Man kann wirklich nur hoffen das es nochmal eine Neuauflage geben wird, für die Neueinsteiger in Sachen L&H. Die letzten DVDs hatte ich mir bei Weltbild zu günstige Preis von 5,90€ pro DVD geholt. Mittlerweile sind sie dort nicht mehr erhältlich.

Gruß
alfie

mr.beat_rocknroll Offline




Beiträge: 76

17.08.2007 18:25
#5 RE: KINOWELT-DVDs antworten



Hallo , Freunde des Forums ,


Zu den KINOWELT DVDs , es war gar nicht so einfach , die DVDs zu bekommen !

Und wenn doch , dann zu Preisen wie 26,95 € ( Ehrlich ) , zur Anfangszeit der DVD , war Stan + Ollie - , nicht so beliebt ( außer bei Sammlern ).

Vor ca 6- 12 Monaten , gab es die DVDs , teilweise bie 2001, Weltbild, Karstadt, Kaufhof für wenig Geld.- scheint eine Restauflage gewesen zu sein.

Auserdem wurden , die Sammlerboxen auseinander gerissen- , auch ein Restposten .

Nach dem zusammenbruch der Kirch - Gruppe ( Gehörte Kinowelt meines Wissens ) , schein es keine DVDs dieser Serie mehr zu geben.

Irgendwann werden , dann die DVDs mit anderen Covern wieder auftauchen , wer weiß wer die Rechte dann erworben hat.


Das muss mit der DVD - In der Fremdenlegion - schon passiert sein , denn die kam erst als KINOWELT DVD raus !

************************************************************************************************************





Bei Ebay , werden die DVDs heute Teilweise zu HORRORPREISEN versteigert !

Vor allem , die Sammler- Boxen / sind relativ teuer. ( Folge 1 = locker 80-100 € )

Meine einschätzung der seltensten KINOWELT DVDs : Musicbox , Als Polizisten , Oxfort , .........



mfg mr.beat_rocknroll

Angefügte Bilder:
lh_psst.jpg   4.jpg   lh_olli.jpg  
Oliver Hardy Offline




Beiträge: 748

17.08.2007 18:45
#6 RE: KINOWELT-DVDs antworten
"Vor allem , die Sammler- Boxen / sind relativ teuer. ( Folge 1 = locker 80-100 € )"

Naja pro DVD dann noch relativ günstig ,wenn die anderen schon über 20€ und weit mehr kosten

das die vor nicht allzu langer Zeit so billig waren (4-5€) kann man sich gar nicht vorstellen

mfg Oliver
Reverend Offline



Beiträge: 4

30.08.2007 16:36
#7 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Hallo Laurel & Hardy-Fans,

ich bin auch ein "Spätberufener" und darf mir jetzt die Kinowelt-DVD`s mühsam bei Ebay zusammenkaufen (obwohl ich nicht jeden Preis mitmache, zum Beispiel finde ich 129 Euro für die 1. Box mehr als übertrieben).

Meine Frage an die Fachleute unter Euch: Gibt es eine Auflistung, welche DVD sich in der jeweiligen Box befindet? Ich hätte vielleicht die Chance, die zweite Box zu erstehen jedoch möchte ich vorher wissen, ob ich einige Einzel-DVDs davon schon gekauft habe.

Auf jeden Fall wäre ich für eine vollständige Auflistung der Kinowelt-DVD`s sehr dankbar.

Mit besten Grüßen
Reverend

Oberst Bockschuß! Online




Beiträge: 221

30.08.2007 17:04
#8 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Hallo !

Was in der 2.Box drin ist steht z.B. bei Amazon :

http://www.amazon.de/Laurel-Hardy-2-10-DVDs/dp/B0000E1SD8

oder etwas übersichtlicher hier :

http://www.cinefacts.de/dvd/db/details.php?id=8709



Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Oliver Hardy ( Gast )
Beiträge:

30.08.2007 19:34
#9 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Hier sind sie nochmal als Übersicht :
1 Box :

Angefügte Bilder:
laurelhardy_vol1.jpg  
Oliver Hardy ( Gast )
Beiträge:

30.08.2007 19:35
#10 RE: KINOWELT-DVDs antworten

2 Box :

Angefügte Bilder:
laurelhardy_vol2.jpg  
Reverend Offline



Beiträge: 4

30.08.2007 19:58
#11 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Wow !!

Vielen Dank für die überaus schnelle Antwort. Jetzt bin ich super informiert. Ich habe das doch richtig verstanden, dass die dritte Box nie erschienen ist? Sind denn Einzel-DVD`s aus der geplanten dritten Box veröffentlicht worden?

Gruß
Rev.

Oliver Hardy ( Gast )
Beiträge:

30.08.2007 20:52
#12 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Ja und zwar folgende:

mfg Oliver

Angefügte Bilder:
laurelhardy_21_26.jpg  
MrBean650 Offline



Beiträge: 29

22.03.2008 16:40
#13 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Irgendwie schade das auf den Kinowelt DVDs nicht bei den Stummfilmen die geliebte Version mit Hanns-Dieter Hüsch nicht noch draufgepackt wurde. Ich find man hätte, wenn es von einen Laurel und Hardy-Film mehrere Synchronisationen gibt, wenn die noch vorhanden sind, dann hätte man die schon draufpacken können.

Oliver Hardy ( Gast )
Beiträge:

22.03.2008 16:58
#14 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Volle zustimmung, aber wahrscheinlich waren da wieder ein paar Rechteinhaber dagegen ,
deshalb nochmals meine Frage was machen Filmrechteinhaber mit ihren Rechten an die Wand
nageln und angucken
und wenn es nicht die Hanns-Dieter Hüsch-versionen von Pat und Patachon gegeben hätte würde sich warscheinlich niemand an die beiden erinnern und wären auch für mich wahrscheinlich uninteresant aber so wurden sie quasi "aufgehüscht" und für wenigstens ein paar Filmfans und Nostalgiker ein wiedersehen wert .....

mfg Oliver

MrBean650 Offline



Beiträge: 29

22.03.2008 17:03
#15 RE: KINOWELT-DVDs antworten

Ich mein, die müssen ja nicht unbedingt die Farbfassungen auf den DVDs packen. Das ist mir eigentlich egal. Aber wenn es von einen Film mehrere Synchronisationen vorhanden sind, warum kann man die nicht dann auf DVD packen? Das versteh ich nicht. Die ganzen Synchronisationen sind sehr wertvoll. Wollen die Leute vom Synchronarchiv abwarten, bis die ganzen verschiedenen Fassungen verschollen sind?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Meine erste HTML-Seite http://files.homepagemodules.de/b83062/f12t203p1225n1.jpg
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor